PILATES TRAINER AUSBILDUNG

_______________________________________________________________________

Dagmar Mathis-Wiebe ist mit ihrem Ausbildungskonzept ‘keep in motion PILATES’ Ausbilderin für den Deutschen Pilates Verband e.V.Die Ausbildung: Lizenzierter keep in motion PILATES TRAINER für Matwork

Nächste Ausbildungsstarts:

München 04./05. März 2016 – ausgebucht

München 28./29. Oktober 2016 – ausgebucht

_____________________________________________________________________________

Info zur Mitgliedschaft im Deutschen Pilates Verband e.V. und Anerkennung der Pilates-Mattenausbildung durch die ‘Zentrale Prüfstelle Prävention’ (Anerkennung von Pilates Kursen durch die Krankenkassen):

Für beides wird eine Ausbildung über 60 Zeitstunden Präsenzunterricht an 8 Unterrichtstagen und 15 Std. Hospitation vorausgesetzt. Die keep in motion PILATES Trainer Ausbildung ist so umfassend, dass sie diese Mindestausbildungzeiten sogar übersteigt. Um als lizenzierter Pilates Trainer von der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt zu werden, ist zusätzlich zu den Mindestausbildungszeiten eine medizinische Grundqualifikation nötig.

10 Ausbildungstage und 1 Prüfungstag

130 Stunden (60-Minuten-Einheiten)

Die Ausbildung findet in 6 Modulen statt (vier 2-Tages-Seminare und zwei 1-Tages-Seminare). Nach der Teilnahme an allen Modulen kann die theoretische und praktische Prüfung zum lizenzierten keep in motion PILATES TRAINER für Matwork abgelegt werden.

Persönlicher geht’s nicht!

Unsere Ausbildung findet in Kleingruppen von  3 bis 7 Personen statt. 

Sie möchten ein (zweites) Standbein aufbauen? Treffen Sie die richtige Entscheidung!

Das Angebot an Pilates Ausbildungen ist groß, die Qualitätsunterschiede der Ausbildungen sind leider noch viel größer. Mit der keep in motion PILATES Ausbildung können Sie versichert sein, in besten Händen zu sein – sowohl in der Qualität der vermittelten theoretischen und praktischen Inhalte als auch in der persönlichen Betreuung. Wir vermitteln Wissen und Können auf sehr hohem Qualitätsstandard und mit hoher Umsetzbarkeit. Dafür verzichten wir auf große Ausbildungsgruppen zu Discount-Preisen. Die Ausbildung zu wirklich guten und Praxis orientierten Pilates Lehrern steht bei uns im Vordergrund.  Trainerausbildung im Fließbandverfahren liegt uns nicht! Wir zeichnen uns aus durch die Ausbildung in Kleinstgruppen und durch die persönliche Betreuung. Deshalb heben sich lizenzierte keep in motion PILATES TRAINER für Matwork von der Masse ab und haben Bestand.

_____________________________________________________________________________

TERMINE München:

Ausbildung ab November 2015 - ausgebucht

27./28. Nov. 2015: Modul 1 – Pilates Basics 

12./13. Feb. 2016: Modul 2 – Pilates I

11./12. März 2016: Modul 3 – Pilates II

22./23. Apr. 2016: Modul 4 – Pilates III

03. Juni 2016: Modul 5 – Practice Day (1-tägig)

16. Sept. 2016: Modul 6 – Final Coaching (Prüfungsvorbereitungsseminar, 1-tägig)

21. Okt. 2016: Lizenzprüfung - noch 1 Platz frei

–> zum ANMELDEFORMULAR (Nov. 2015) – PDF

Bitte ausdrucken und ausgefüllt per E-Mail oder Post schicken an: Dagmar Mathis-Wiebe, keep in motion PILATES STUDIO, Sendlingerstraße 56, 80331 München, info@pilates-in-muenchen.de

_________________________________________________________________

Ausbildung ab März 2016  – ausgebucht

04./05. März 2016: Modul 1 – Pilates Basics 

08./09. April 2016: Modul 2 – Pilates I

20./21. Mai 2016: Modul 3 – Pilates II

09./10. Sept. 2016: Modul 4 – Pilates III

14. Okt. 2016: Modul 5 – Practice Day (1-tägig)

11. Nov. 2016: Modul 6 – Final Coaching (Prüfungsvorbereitungsseminar, 1-tägig)

Prüfungstermin wird nach Absprache festgelegt (voraussichtlich Jan. 2017)

–> zum ANMELDEFORMULAR (März 2016) –  PDF

Bitte ausdrucken und ausgefüllt per E-Mail oder Post schicken an: Dagmar Mathis-Wiebe, keep in motion PILATES STUDIO, Sendlingerstraße 56, 80331 München, info@pilates-in-muenchen.de

__________________________________________________________________

Ausbildung ab Oktober 2016  – ausgebucht

28./29. Okt. 2016: Modul 1 – Pilates Basics 

25./26. Nov. 2016: Modul 2 – Pilates I

03./04. Feb. 2017: Modul 3 – Pilates II

17./18. März 2017: Modul 4 – Pilates III

21. April 2017: Modul 5 – Practice Day (1-tägig)

26. Mai 2017: Modul 6 – Final Coaching (Prüfungsvorbereitungsseminar, 1-tägig)

Prüfungstermin wird nach Absprache festgelegt (voraussichtlich Herbst 2017)

–> zum ANMELDEFORMULAR (Okt. 2016) – PDF

Bitte ausdrucken und ausgefüllt per E-Mail oder Post schicken an: Dagmar Mathis-Wiebe, keep in motion PILATES STUDIO, Sendlingerstraße 56, 80331 München, info@pilates-in-muenchen.de

__________________________________________________________________

Seminarzeiten:

Freitag 8.00 bis ca. 17.00 Uhr / Samstag 12.30 bis ca. 20.30 Uhr

je 30 Min. Pause

Am Freitag sind 3 Stunden Hospitation um 12.00, 17.30 und 18.30 Uhr möglich, am Samstag sind 2 Stunden Hospitation um 10.00 und 11.00 Uhr möglich.

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________
Warum dauert die Ausbildung so lange?
 
Um die Ausbildung erfolgreich abschließen zu können, ist es wichtig, dass man sich Zeit lässt. Das Erlernen der eigenen korrekten Übungsausführung sowie der richtigen Instruktionen für einen guten Pilates Unterricht erfordert viel Übung, Ruhe und Geduld. Zwischen den einzelnen Modulen müssen Unterrichts-, Hospitations- und Trainingsnachweise erbracht werden. Daher macht eine Ausbildung im Schnelldurchlauf keinen Sinn. Schließlich ist der Beruf Pilates Trainer vielmehr eine Berufung. Nur wenn man ihr mit ganzem Herzen nachgeht, wird man erfolgreich sein und mit Leichtigkeit und Spaß an die Arbeit gehen.

_____________________________________________________________________________

–> FEEDBACK von AUSBILDUNGSTEILNEHMERN – PDF

_____________________________________________________________________________

Kosten der Ausbildung (inkl. 19 % MwSt.)

pro 2-Tages-Modul: 259,00 Euro

Practice Day: 159,00 Euro

Final Coaching: 159,00 Euro

Lizenzprüfung: 199,00 Euro

Gesamtbetrag: 1.553,00 Euro

Der Gesamtbetrag beinhaltet alle Ausbildungsunterlagen.

Alle Module können einzeln bezahlt werden.  Bei Bezahlung der Ausbildung in einem Betrag vor Ausbildungsbeginn wird ein Rabatt von 3,5 % eingeräumt: Sonderpreis 1.499,00 Euro

_____________________________________________________________________________

Lizenzverlängerung

Zur Qualitätssicherung sind Fortbildungen in jedem Beruf wichtig und sollten selbstverständlich sein. Die Lizenz zum keep in motion PILATES TRAINER für Matwork ist ab Erstausstellung zwei Jahre gültig und verlängert sich um ein weiteres Kalenderjahr mit der Teilnahme an zwei keep in motion PILATES Fortbildungen (insgesamt 6 Zeitstunden / Kleingruppenworkshops oder Personal Training).

Diese Anzahl der Fortbildungsstunden entspricht auch der Anzahl, die für die Verlängerung der Mitgliedschaft im Deutschen Pilates Verband nötig ist.

–> weitere Infos _____________________________________________________________________________

AGB’s für die Ausbildung zum lizenzierten keep in motion PILATES Trainer für Matwork
1. Geeignete Personengruppe
Die Ausbildung eignet sich für Personen, die bereits Erfahrung im Unterrichten von Bewegungsprogrammen haben, wie zum Beispiel Personal Trainer, Fitness Trainer, Group Fitness Trainer, Übungsleiter, Sportlehrer, Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Entspannungstrainer etc. Im Einzelfall können auch Personen ohne Unterrichtserfahrung an der Ausbildung teilnehmen. Wenigstens sollte man aber vor Ausbildungsbeginn mindestens 6 Monate regelmäßig an professionellem Pilates Unterricht teilgenommen haben.
2. Anerkennung der Ausbildung durch die Krankenkassen
Die Ausbildung zum lizenzierten keep in motion PILATES Trainer wird im Sinne des Präventionsgesetzes §§ 20, SGB, von den Krankenkassen anerkannt. Voraussetzung für eine Zusammenarbeit mit den Krankenkassen ist allerdings eine medizinische Grundausbildung zusätzlich zur Pilates Trainerlizenz.
3. Ausbildungsinstitut des Deutschen Pilates Verbands
keep in motion PILATES ist ein anerkanntes Ausbildungsinstitut des Deutschen Pilates Verbands e.V.. Lizenzierte keep in motion PILATES Trainer für Matwork haben die Möglichkeit, Mitglied im  Deutschen Pilates Verband zu werden und dadurch ihren Qualitätsstandard als Pilates Trainer zu sichern.
4. Ausbildungsort, Seminarzeiten und Ausbilder 
Ausbildungsstudio München:
keep in motion PILATES STUDIO, Sendlingerstraße 56, 80331 München
Seminarzeiten: siehe oben
Die Ausbildung in München wird von Dagmar Mathis-Wiebe geleitet und ermöglicht nach abgeschossener Lizenzprüfung eine Aufnahme im Deutschen Pilates Verband.
5. Ausbildungskosten und Zahlungsbedingungen
Die Ausbildungskosten für die gesamte Ausbildung (Module 1 – 6 und Lizenzprüfung) betragen 1.553,00 Euro inkl. 19 % MwSt. Die Ausbildungsunterlagen sind in den Gesamtkosten enthalten. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung zur Überweisung. Die Ausbildung kann pro Modul in Einzelbeträgen oder in einem Gesamtbetrag bezahlt werden. Bei Bezahlung pro Modul in Einzelbeträgen ist der Rechnungsbetrag für das erste gebuchte Modul sofort bei Anmeldung fällig. Die Rechnungsbeträge für die gebuchten Folgemodule sind bis spätestens 7 Tage vor dem jeweiligen Modul fällig. Bei Bezahlung in einem Gesamtbetrag wird ein Sonderpreis für die gesamte Ausbildung  in Höhe von 1.499,00 Euro gewährt. Eine Anzahlung in Höhe von 50 % ist sofort bei Anmeldung fällig, der Restbetrag bis spätestens 7 Tage vor Ausbildungsbeginn. 
6. Anmeldung
Die Anmeldung muss schriftlich per Anmeldeformular (PDF-Download) erfolgen und per Post oder als PDF-Anhang per E-Mail an keep in motion PILATES STUDIO, Dagmar Mathis-Wiebe, Sendlingerstraße 56, 80331 München, dagmar@pilates-in-muenchen.de geschickt werden. Nach Eingang der Anmeldung erfolgt eine Anmeldebestätigung per E-Mail. 
7. Stornierung der Anmeldung / Rücktritt
7.1.
Die Anmeldung ist mit ihrem Eingang per Post oder per E-Mail verbindlich.
7.2.
Stornierung bis 28 Tage vor Ausbildungsbeginn: Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100,00 Euro zzgl. 19 % MwSt. (unabhängig von der gewählten Zahlungsweise)
7.3.
Stornierung bis 7 Tage vor Ausbildungsbeginn: 50 % der Gebühr für die gesamte Ausbildung
7.4.
Stornierung später als 7 Tage vor Ausbildungsbeginn: volle Gebühr für die gesamte Ausbildung, kein Rücktritt mehr möglich. Eine Ersatzperson kann jedoch benannt werden.
7.5.
Bei Stornierung wegen Krankheit gelten die vorbenannten Fristen und Gebühren. Eine Ersatzperson kann benannt werden. Falls die vorbenannten Fristen abgelaufen sind und so kurzfristig keine Ersatzperson benannt werden kann, wird eine Gutschrift in Höhe der Gebühr für die versäumten Module ausgestellt, die innerhalb der nächsten 2 Jahre ab Ausstellungsdatum eingelöst werden kann.
7.6.
Aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung der Ausbilderin) behält sich keep in motion PILATES das Recht vor, Termine zu verschieben oder zu annullieren.
8.  Teilnehmerzahl
Die Ausbildung findet in Kleingruppen von mindestens 3 und maximal 7 Personen statt. Diese kleine Teilnehmerzahl ist ausschlaggebend für die Qualität der Ausbildung und für uns bindend.
9. Haftungsausschluss
Die Teilnahme an der Ausbildung zum keep in motion PILATES Trainer für Matwork erfolgt auf eigene Gefahr. Wir weisen darauf hin, dass für die Teilnahme an der Ausbildung eine gute Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit vorausgesetzt wird. Sollten beim Teilnehmer gesundheitliche oder körperliche Einschränkungen bestehen, muss die Ausbildungsleitung vor Ausbildungsbeginn darüber informiert werden.
10. Ausbildungsunterlagen und Urheberrecht
Aus gegebenem Anlass weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass für sämtliche Ausbildungsunterlagen das Urheberrecht bei Dagmar Mathis-Wiebe – keep in motion PILATES liegt.  Die Ausbildungsunterlagen dürfen – ganz oder teilweise – nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von Dagmar Mathis-Wiebe elektronisch oder mechanisch vervielfältigt werden. Zuwiderhandlungen werden mit einer Vertragsstrafe von 5.000,00 Euro geahndet.
11. Lizenzprüfung und Lizenzverlängerung
Die theoretische und praktische Prüfung zum keep in motion PILATES Trainer kann nach dem Besuch aller 6 Ausbildungsmodule abgelegt werden. Nach Bestehen der Prüfung wird die Lizenz zum keep in motion PILATES Trainer ausgehändigt. Die Lizenz ist ab Erstausstellung zwei Jahre gültig und verlängert sich um ein weiteres Kalenderjahr mit der Teilnahme an zwei keep in motion PILATES Fortbildungen (insgesamt 6 Zeitstunden / Kleingruppenworkshops oder Personal Training). Diese Lizenzverlängerung dient zur Qualitätssicherung der Ausbildung und der lizenzierten Trainer. Mit dieser Lizenzverlängerung kann auch die Mitgliedschaft im Deutschen Pilates Verband um ein weiteres Jahr verlängert werden.
12. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist München.
auszeichnung_ausbildungsinstitut_gross